Offizier- und Crew-Ringe

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Original Crew-Ring der Absolventen der Marineschule Mürwik in Flensburg

Bereits seit 1910 werden deutsche Marine-Offiziere in der "Burg an der Förde" bzw. im "Schloss am Meer" ausgebildet.
Diese über 100 Jahre alte Tradition haben bereits etliche Jahrgänge nach erfolgreichem Abschluss mit dem traditionellen Crew-Ring gewürdigt.
Angefertigt aus 925er Sterling-Silber und verziert mit Anker im Eichenlaub und Bundesadler.

In der gesamten Bundeswehr aber besonders in der seefahrenden Marine werden Traditionen noch intensiv gelebt. Das Ausleben dieser Traditionen zeigt die Verbundenheit zum Beruf und ehrt die Kameraden im täglichen aber auch außergewöhnlichen Dienst.

Werdet teil dieser langen Tradition und ehrt euch bei Abschluss eurer Offiziersausbildung mit diesem originalen Crew-Ring der Marineschule Mürwik.
In den Stein gravieren wir euch die "Rote Burg", euren Jahrgang sowie euer ernanntes Credo (Motto).